Acht sächsischen Linke im Parteivorstand

Dem neuen Parteivorstand der LINKEN gehören acht Mitglieder des Landesverband Sachsen an. Auf dem Bundesparteitag in Berlin wurden sie in das Gremium gewählt. Katja Kipping wurde als Parteivorsitzende, Caren Lay und Axel Troost als stellvertretende Parteivorsitzende im Amt bestätigt. Daneben konnten sich die Landtagsabgeordnete Kerstin Köditz aus dem Landkreis Leipzig, Pia Barkow aus Dresden, Marika Tändler aus dem Landkreis Mittelsachsen, der stellvertretende Landesvorsitzende Stefan Hartmann aus Leipzig sowie der in Sachsen organisierte und von der BAG Selbstbestimmte Behindertenpolitik unterstützte Ilja Seifert bei der Wahl zum erweiterten Vorstand durchsetzen.

weiterlesen…