DIE LINKE fordert die Einrichtung einer Ombudsstelle beim Jobcenter Dresden

28. Februar 2014  DIE LINKE im Stadtrat

Auf Initiative und Druck der LINKEN wird nun endlich der Stadtratsbeschluss vom 30.05.2013 umgesetzt und die Dienstanweisung der Stadt Dresden zur Erbringung von Leistungen Kosten für Unterkunft und Heizung (KdU) ist unter http://www.dresden.de/media/pdf/arge/2013-12-06_DA_Unterkunft_und_Heizung.pdf einsehbar.

Nun geht DIE LINKE Dresden den nächsten Schritt und fordert die Einrichtung einer Ombudsstelle beim Jobcenter Dresden, damit Handlungen und Entscheidungen für die Kundinnen und Kunden nachvollziehbarer und auch besser werden.

weiterlesen…